Archiv der Kategorie: Allgemein

Abstand x DDIY

Nach meiner Version von Johnny Walker ein nächster coronatime-inspirierter Track eines mindestens genauso streitbaren Originalkünstlers. Abstand ist von Heinz Rudolf Kunze, dessen Platte „Eine Form von Gewalt“ (1982) es vielleicht eines Tages von mir als DDIY-Remake geben wird. Ich habe das Album als Kassette etwa 1987 im damals von meinen Eltern gebraucht gekauften Bulli T 2 im Handschuhfach gefunden und war schockverliebt (Stichwort: Guilty Pleasure). Seit mindestens zehn Jahren beiße ich mich daran aus, es neu aufzunehmen. Ich habe sogar schon die Erlaubnis von Kunze persönlich. Abstand ist natürlich nicht von diesem Album, sondern von „Ausnahmezustand“ (1984), passt aber textlich wunderbar zur „aktuellen Situation“. Erstellt mit Logic Pro X und iMovie auf MacBook Pro und iPhone X. Text + Musik: Heinz-Rudolf Kunze Instrumente + Gesang: Florian Scheffler

DDIY – Corona

Die Krise inspiriert mich. Ein sehr leeres Berlin, ein kühler aber funkyer Track in der Tradition von Bands wie Egoexpress. Am Bass der großartige Margot Gontarsky (früher Bassists bei SPICE und SUPERSOUL).
Dazu ein dystopisches Video ohne Menschen, als wär die Welt einfach mal zuhause. Und genauso ist es leider.
Kommt gut durch und lasst Corona draußen.

DDIY – Corona

Ask Gonzalo

Ask Gonzalo

Hey Everyone,

bad news. YY has sadly come to an end. Lüder, Kota, Flo and Francisco are now working on a new project (Working Title: Ask Gonzalo). Please stay tuned, you will here from us soon. Meanwhile feel free to write us a mail to florian@ddiy.de or find „Ask Gonzalo“ on Facebook.

Neues Musikvideo von YY!

Das komplette Album erscheint am 07.02.2019.
SHOWS
15.02.19 Viechtach, Altes Spital
16.02.19 Augsburg, Grandhotel Cosmopolis
22.02.19 Lux, Hannover (+ Die Jungs)
23.02.19 Berghain Kantine: Record Release-Show, Special Guest: ACUARIO COSMICO

YY haben ein hartes 2018 hinter sich. Sänger Shon Abram hat Ende 2017 in einem rassistisch motivierten Übergriff sein linkes Auge fast verloren und es reicht für ihn seitdem noch immer nicht ganz zu einem normalen Leben. Seine Sehkraft liegt mittlerweile bei 20 %. Hoffen wir, dass es für ihn zu einem guten Ende kommt.

Trotzdem waren wir fleißig und sind nun froh und auch stolz im Februar 2019 ENDLICH unser erstes Album präsentieren zu können, dass wir mit Daniel Nentwig von THE WHITEST BOY ALIVE in Berlin aufgenommen haben: GREATEST HITS (SO FAR).